Loading...
Platzreife – Kurse 2017-12-06T15:21:15+00:00

Ihre Platzreifekurse – Golf spielen, fit bleiben, Freunde finden

Ich freue mich auf Sie – neue Kurse in 2018

Platzreife-Kurse, wie sie heutzutage von vielen Golfclubs und Golfschulen angeboten werden, sind eine gute Sache. Sie sollten sich dennoch bewusst sein, dass es sich hierbei um eine sehr komprimierte Form der Unterweisung und des Trainings handelt. Da Golf eine sehr komplexe Sportart ist, erfordert es in der Regel mehr als 10-20 Stunden Training, um alle notwendigen Schlagarten so zu beherrschen, dass ein Beginner die erste Hürde im Leben eines Golfers – die Platzreife-Prüfung – erfolgreich meistern kann. Sie haben also ein sehr ambitioniertes Ziel vor Augen und ich werde mich bemühen, Sie trotzdem in der kurzen Zeit zur Platzreife zu führen. Das geht aber nicht ohne Ihre Hilfe.

Ich möchte Sie daher heute schon ermuntern und motivieren, sich zwischen den Unterrichtsstunden möglichst viel Zeit für Ihr eigenes, zusätzliches Training einzuplanen. Ihnen stehen für die Dauer des Kurses bis einschließlich des Prüfungstages die Übungseinrichtungen des GCHC kostenfrei zur Verfügung. Nutzen Sie diese Möglichkeit!

Wer sich nur auf die Unterrichtstage beschränkt oder über die Kursdauer zu wenig übt, wird die geplante Prüfung wahrscheinlich nicht im ersten Anlauf erfolgreich ablegen können. Das bedeutet allerdings nicht gleichzeitig, dass man für Golf ungeeignet ist. Sie sollten daher wissen, dass in der Zeit vor den heute vielfach angebotenen PE-Kursen die durchschnittliche Lern- und Trainingsphase eines Golfeinsteigers bei einem 1/2 – 3/4 Jahr lag. Häufig war ein Beginner erst nach dieser Zeit „platzreif“.

Sollten Sie daher im Verlaufe des Kurses das Bedürfnis haben, in einzelnen Schlagarten nachgeschult zu werden, können Sie natürlich jederzeit zusätzliche Trainerstunden bei mir buchen.

Gerne verweise ich in diesem Zusammenhang auf meine zusätzlichen PE-Vorbereitungs-Kurse. (siehe Gruppenkurse) In diesen Kursen werden vor Beginn des eigentlichen PE-Kurses die 3 wichtigsten Schlagarten (Chippen/ Pitchen/ voller Schwung) mit Oversize-Golfschlägern und -bällen vorgestellt und trainiert. Dieses Vorgehen erleichtert Ihnen nicht nur den Umstieg auf die „richtigen“ Schläger und Bälle, sondern erhöht auch Ihre Erfolgschancen bei der PE-Prüfung.

Sie können sich zwischen 3 Wegen zur Platzreife entscheiden. Setzen Sie sich bitte mit mir oder dem Sekretariat des GCHC in Verbindung. Ich bin sicher, wir finden eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre Platzreife.

Alle 3 Wege führen zu einer grundsoliden Ausbildung nach den Vorgaben des Deutschen Golfverbandes (DGV). Unabhängig von einem Kurs „Kompakt“, Premium oder „Individual“ – für alle Wege gilt: Damit Sie nach einem erfolgreichen Kurs das Spiel und den Platz genießen können, bietet Ihnen der GCHC für das lfd. Jahr eine Mitgliedschaft zu Sonderkonditionen an.

Der Platzreifekurs – Kompakt

245,- € / Person (mind. 4 und max. 6 Teilnehmer)

Geeignet für Interessenten mit guter sportlicher Vorbildung wie Tennis oder Hockey oder Anfänger mit Vorkenntnissen

Enthaltene Leistungen:

  • 10 Zeitstunden Gruppen-Unterricht
  • Gutschein über 2 x 30 Minuten Einzeltraining
  • Regelkunde
  • freie Benutzung der Übungseinrichtungen innerhalb der Kursdauer
  • Golfausrüstung kann gestellt werden
  • Bereitstellung der Prüfungsfragen
  • Nutzung der Clubeinrichtungen wie Umkleideräume etc.
  • Kennenlernen des Platzes auf einer 9-Loch-Runde
  • Durchführung der Platzreifeprüfung nach DGV-Richtlinien
  • Bestätigung/Beurkundundung der DGV-Platzreife nach erfolgreich abgelegter Prüfung
  • 25 Euro Gutschein für das Golfhouse Hannover nach der Platzreife
  • Schlussgespräche mit dem Golf Club Herzogstadt Celle
  • Nach der Platzreife bietet Ihnen der GCHC eine Schnuppermitgliedschaft
    für nur 60 € / Monat für ein Jahr an!

PE-Kurs 1     03.02.2018

Training:
03.02. von 10.00 – 12.00 Uhr, Begrüßung, Materialausgabe, der Chipp
10.02. von 10.30 – 12.00 Uhr, Einführung in den Pitch aufbauend auf dem Chip
17.02. von 10.30 – 12.00 Uhr, „Voller Schwung“ aufbauend auf dem Pitch
24.02. von 10.30 – 12.00 Uhr, Putten
03.03. von 10.30 – 12.00 Uhr, Bunkerschlag, Trouble-Shot aus dem Rough
10.03. von 10.00 – 12.00 Uhr. Wiederholung Putten, Cippen , Pitchen und Voller Schlag je 30 Minuten

  • Freie Benutzung der Übungsanlagen vom 03.02. bis 24.03.2018
    PE-Prüfung in Praxis und Theorie am 24.03.2018 von 14 bis 18 Uhr durch Mitglieder des GCHC.
  • Die 2 Einzeltrainingsstunden können Sie individuell (je nach Verfügbarkeit) in meinem Stundenplan terminieren.

PE-Kurs 2     03.03.2018

Training:
03.03. von 14 – 16.00 Uhr, Begrüßung, Materialausgabe, der Chipp
10.03. von 14 – 15.30 Uhr, Einführung in den Pitch aufbauend auf dem Chip
17.03. von 14 – 15.30 Uhr, „Voller Schwung“ aufbauend auf dem Pitch
24.03. von 14 – 15.30 Uhr, Putten
31.03. von 14 – 15.30 Uhr, Bunkerschlag, Trouble-Shot aus dem Rough
07.04. von 14 – 16.00 Uhr. Wiederholung Putten, Cippen , Pitchen und Voller Schlag je 30 Minuten

  • Freie Benutzung der Übungsanlagen vom 03.03. bis 21.04.2018
    PE-Prüfung in Praxis und Theorie am 21.04.2018 von 14 bis 18 Uhr durch Mitglieder des GCHC.
  • Die 2 Einzeltrainingsstunden können Sie individuell (je nach Verfügbarkeit) in meinem Stundenplan terminieren.

PE-Kurs 3     07.04.2018

Training:
07.04. von 10.00 – 12.00 Uhr, Begrüßung, Materialausgabe, der Chipp
14.04. von 10.30 – 12.00 Uhr, Einführung in den Pitch aufbauend auf dem Chip
21.04. von 10.30 – 12.00 Uhr, „Voller Schwung“ aufbauend auf dem Pitch
28.04. von 10.30 – 12.00 Uhr, Putten
05.05. von 10.30 – 12.00 Uhr, Bunkerschlag, Trouble-Shot aus dem Rough
12.05. von 10.00 – 12.00 Uhr. Wiederholung Putten, Cippen , Pitchen und Voller Schlag je 30 Minuten

  • Freie Benutzung der Übungsanlagen vom 07.04. bis 26.05.2018
    PE-Prüfung in Praxis und Theorie am 26.05.2018 von 14 bis 18 Uhr durch Mitglieder des GCHC.
  • Die 2 Einzeltrainingsstunden können Sie individuell (je nach Verfügbarkeit) in meinem Stundenplan terminieren.

PE-Kurs 4     19.05.2018

Training:
19.05. von 10.00 bis 12.00 Uhr Begrüßung, Materialausgabe, der Chipp
26.05. von 10.30 bis 12.00 Uhr Einführung in den Pitch aufbauend auf dem Chip
02.06. von 10.30 bis 12.00 Uhr „Voller Schwung“ aufbauend auf dem Pitch
09.06. von 10.30 bis 12.00 Uhr Putten
23.06. von 10.30 bis 12.00 Uhr Bunkerschlag, Trouble-Shot aus dem Rough
30.06. von 10.00 bis 12.00 Uhr Wiederholung Putten, Cippen , Pitchen und Voller Schlag je 30 Minuten

  • Freie Benutzung der Übungsanlagen vom 19.05. bis zur Abnahme der Platzreife
    PE-Prüfung in Praxis und Theorie am 14.07. von 14 bis 18 Uhr durch Mitglieder des GCHC.
  • Die 2 Einzeltrainingsstunden können Sie individuell (je nach Verfügbarkeit) in meinem Stundenplan terminieren.

PE-Kurs 5     07.07.2018

Training:
07.07. von 10.00 bis 12.00 Uhr Begrüßung, Materialausgabe, der Chipp
14.07. von 10.30 bis 12.00 Uhr Einführung in den Pitch aufbauend auf dem Chip
21.07. von 10.30 bis 12.00 Uhr „Voller Schwung“ aufbauend auf dem Pitch
28.07. von 10.30 bis 12.00 Uhr Putten
04.08. von 10.30 bis 12.00 Uhr Bunkerschlag, Trouble-Shot aus dem Rough
11.08. von 10.00 bis 12.00 Uhr Wiederholung Putten, Cippen , Pitchen und Voller Schlag je 30 Minuten

  • Freie Benutzung der Übungsanlagen vom 07.07. bis zur Abnahme der Platzreife
    PE-Prüfung in Praxis und Theorie am 25.08. von 14 bis 18 Uhr durch Mitglieder des GCHC.
  • Die 2 Einzeltrainingsstunden können Sie individuell (je nach Verfügbarkeit) in meinem Stundenplan terminieren.

PE-Kurs 6     18.08.2018

Training:
18.08. von 10.00 bis 12.00 Uhr Begrüßung, Materialausgabe, der Chipp
25.08. von 10.30 bis 12.00 Uhr Einführung in den Pitch aufbauend auf dem Chip
01.09. von 10.30 bis 12.00 Uhr „Voller Schwung“ aufbauend auf dem Pitch
08.09. von 10.30 bis 12.00 Uhr Putten
15.09. von 10.30 bis 12.00 Uhr Bunkerschlag, Trouble-Shot aus dem Rough
22.09. von 10.00 bis 12.00 Uhr Wiederholung Putten, Cippen , Pitchen und Voller Schlag je 30 Minuten

  • Freie Benutzung der Übungsanlagen vom 18.08. bis zur Abnahme der Platzreife
    PE-Prüfung in Praxis und Theorie am 06.10.2018 von 14 bis 18 Uhr durch Mitglieder des GCHC.
  • Die 2 Einzeltrainingsstunden können Sie individuell (je nach Verfügbarkeit) in meinem Stundenplan terminieren.
Sie können sich mit diesem Anmeldeformular Ihre Teilnahme an einem der begehrten Platzreifekurse sichern.

Der Platzreifekurs – Premium

390,- € / Person (mind. 4 und max. 6 Teilnehmer)

Geeignet für Interessenten ohne sportliche Vorbildung oder Anfänger ohne Vorkenntnisse.

Enthaltene Leistungen:

  • 20 Zeitstunden Gruppen-Unterricht
  • freie Benutzung der Übungseinrichtungen innerhalb der Kursdauer
  • Golfausrüstung kann gestellt werden
  • Bereitstellung der Prüfungsfragen
  • Nutzung der Clubeinrichtungen wie Umkleideräume etc.
  • Kennenlernen des Platzes auf einer 9-Loch-Runde
  • Durchführung der Platzreifeprüfung nach DGV-Richtlinien
  • Bestätigung/Beurkundundung der DGV-Platzreife nach erfolgreich abgelegter Prüfung
  • 25 Euro Gutschein für das Golfhouse Hannover nach der Platzreife
  • Schlussgespräche mit dem Golf Club Herzogstadt Celle
  • Nach der Platzreife bietet Ihnen der GCHC eine Schnuppermitgliedschaft
    für nur 60 € / Monat für ein Jahr an!

08.05.2017
Platzreifekurs Premium I neue Termine in Planung

Training:
08.05. von 18.00 bis 20.00 Uhr Begrüßung, Materialausgabe, Ortsbegehung, der Chipp
13.05. von 14.00 bis 15.30 Uhr Einführung in den Pitch aufbauend auf dem Chip
15.05. von 18.30 bis 20.00 Uhr „Voller Schwung“ aufbauend auf dem Pitch
20.05. von 14.00 bis 15.30 Uhr Putten
22.05. von 18.30 bis 20.00 Uhr Bunkerschlag, Trouble-Shot aus dem Rough
27.05. von 14.00 bis 15.30 Uhr Wiederholung Pitchen und Voller Schlag je 45 Minuten
29.05. von 18.30 bis 20.00 Uhr Wiederholung Chippen und Putten je 45 Minuten
03.06. von 14.00 bis 15.30 Uhr Wiederholung Pitchen und Voller Schlag je 45 Minuten
05.06. von 18.30 bis 20.00 Uhr Wiederholung Chippen und Putten je 45 Minuten
10.06. von 14.00 bis 15.30 Uhr Wiederholung Pitchen, Bunkerschlag und Trouble-Shot
12.06. von 18.00 bis 20.30 Uhr Spielen auf dem Platz Bahn 1+2
19.06. von 18.00 bis 20.00 Uhr Spielen auf dem Platz Bahn 1+2

  • Freie Benutzung der Übungsanlagen vom 08.05. bis zur Abnahme der Platzreife
    PE-Prüfung in Praxis und Theorie am 01.07. von 14 bis 18 Uhr durch Mitglieder des GCHC.

03.07.2017
Platzreifekurs Premium II neue Termine in Planung

Training:

03.07. von 18.00 bis 20.00 Uhr Begrüßung, Materialausgabe, Ortsbegehung, der Chipp
08.07. von 14.00 bis 15.30 Uhr Einführung in den  Pitch aufbauend auf dem Chip
10.07. von 18.30 bis 20.00 Uhr „Voller Schwung“ aufbauend auf dem Pitch
15.07. von 14.00 bis 15.30 Uhr Putten
17.07. von 18.30 bis 20.00 Uhr Bunkerschlag, Trouble-Shot aus dem Rough
22.07. von 14.00 bis 15.30 Uhr Wiederholung Pitchen und Voller Schlag je 45 Minuten
24.07. von 18.30 bis 20.00 Uhr Wiederholung Chippen und Putten je 45 Minuten
29.07. von 16.00 bis 17.30 Uhr Wiederholung Pitchen und Voller Schlag je 45 Minuten
31.07. von 18.30 bis 20.00 Uhr Wiederholung Chippen und Putten je 45 Minuten
05.08. von 14.00 bis 15.30 Uhr Wiederholung Pitchen, Bunkerschlag und Trouble-Shot
07.08. von 18.00 bis 20.30 Uhr Spielen auf dem Platz Bahn 1+2
14.08. von 18.00 bis 20.00 Uhr Spielen auf dem Platz Bahn 1+2

  • Freie Benutzung der Übungsanlagen vom 08.05. bis zur Abnahme der PlatzreifePE-Prüfung in Praxis und Theorie am 01.07. von 14 bis 18 Uhr durch Mitglieder des GCHC.
Sie können sich mit diesem Anmeldeformular Ihre Teilnahme an einem der begehrten Platzreifekurse sichern.

Der Platzreifekurs – Individual

Variabele Kosten / Person (mind. 1 und max. 2 Teilnehmer)

Geeignet für Einzel-Personen oder Paare mit oder ohne Vorkenntnisse oder sportliche Vorbildung.

Enthaltene Leistungen:

  • Einzel-Unterricht oder in der Kleingruppe
  • Regelkunde
  • freie Benutzung der Übungseinrichtungen innerhalb der Kursdauer
  • Golfausrüstung kann gestellt werden
  • Bereitstellung der Prüfungsfragen
  • Nutzung der Clubeinrichtungen wie Umkleideräume, Duscheinrichtungen, Handtücher
  • Kennenlernen des Platzes auf einer 9-Loch-Runde
  • Durchführung der Platzreifeprüfung nach DGV-Richtlinien
  • Bestätigung/Beurkundundung der DGV-Platzreife nach erfolgreich abgelegter Prüfung

Nach der Platzreife bietet Ihnen der GCHC eine Schnuppermitgliedschaft
für nur 60 € / Monat für ein Jahr an!

Training:
  • Sie planen individuell die Anzahl und den Zeitpunkt der Termine je nach Verfügbarkeit in dem Stundenplan Ihres Golflehrers.
  • Die Platzreife-Prüfung wird mit Ihrem Golflehrer durchgeführt. Er kennt Ihre Stärken und Schwächen durch den vorangegangenen Unterricht und kann Sie somit während der Prüfung besser unterstützen und coachen.
  • Kosten:  Empfehlenswert ist eine Abrechnung über Zehnerkarten (siehe individual Unterricht)
  • Die Anmeldung erfolgt direkt bei Dirk Enters, Fully Qualified Professional / Head-Pro GCHC